Nachrichten

Auswahl
P9040289bb
 

Schüler begleiten Abgeordnete

Von Beginn an beteiligt sich Klaus-Peter Bachmann an der Veranstaltungsreihe "Schüler begleiten Abgeordnete". Das Programm soll das politische Interesse junger Leute fördern. Zahlreiche Jugendliche konnten sich in den letzten Jahren im Rahmen des jeweils einwöchigen Programms über die Aktivitäten des Abgeordneten im Landtag und in der Stadt Braunschweig informieren. Nachdem vor Kurzem Benita Belz dem Braunschweiger Abgeordneten über die Schulter geschaut hat, bestand für Christoph Weißermel ebenso die Gelegenheit, Einblicke in das politische Geschäft zu bekommen. mehr...

 
 

Bachmann: Schünemann ist ein Fall für den Verfassungsschutz

Im Rahmen der diesjährigen Vorstandswahlen des SPD-Arbeitskreises Migrationspolitik Braunschweig war der Landtagsabgeordnete und Integrationsexperte Klaus-Peter Bachmann als Referent eingeladen. Bei der Diskussion "Migrations- und Integrationspolitik auf dem Prüfstand" berichtete Bachmann über die politischen Entwicklungen im Land Niedersachsen und stellte den von ihm entwickelten Entwurf zum Thema Integration und Migration für das SPD-Landeswahlprogramm vor. Im Anschluss wurde Kate Grigat, Ratsfrau der Stadt Braunschweig, einstimmig als Vorsitzende des Arbeitskreises Migrationspolitik in der SPD bestätigt. mehr...

 
Vechelde Kinderb
 

Klaus-Peter Bachmann besucht SPD-Sommerfest und Kinderolympiade in Vechelde

Im Rahmen seiner vielen Besuche, die der SPD-Landtagsabgeordnete Klaus-Peter Bachmann
derzeit auch der Gemeinde Vechelde abstattet, war er am Sonntag, d. 2. September 2007 Gast
des von der Vechelder SPD zum dritten Mal veranstalteten Sommerfestes. Gemeinsam mit dem
SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Romec Manns besuchte er u.a. die von SPD-Mitgliedern betreuten
Stände der zum zweiten Mal im Rahmen des Sommerfestes durchgeführten Kinderolympiade. mehr...

 
 

Wolfgang Jüttner besuchte Polizeidirektion Braunschweig

Wolfgang Jüttner, der SPD- Spitzenkandidat für die niedersächsischen Landtagswahlen und Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion, besuchte im Rahmen seiner Sommerreise die Polizeidirektion Braunschweig. Mit dabei waren die drei Braunschweiger SPD-Landtagskandidaten Kirsten Kemper (Wahlkreis 1 BS-Nord), Klaus-Peter Bachmann MdL (Wahlkreis 2 BS-Süd) und Dietmar Schilff (Wahlkreis 3 BS-West), die SPD-Landtagsabgeordneten Isolde Saalmann sowie die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Carola Reimann. Die SPD-Mitglieder legten Wert darauf, dass die Personalratsvertreter der Polizei bei dem Gespräch mit den Führungskräften der Polizei anwesend waren. mehr...

 
 

ZDF-Interview mit Bachmann zum Rettungsdienstgesetz

Das Zweite Deutsche Fernsehen hat gestern in Braunschweig zu den "negativen Veränderungen im niedersächsischen Rettungsdienstgesetz" recherchiert und einen Fernsehbeitrag aufgenommen, der voraussichtlich am Freitag, d. 20. Juli 2007, gegen 17.00 Uhr in der ZDF-Sendung "Drehscheibe Deutschland" gesendet wird. Die Fernsehaufnahmen fanden beim Arbeiter-Samariter-Bund und der Welfen-Ambulanz statt.

Interviews wurden u.a. mit dem ASB-Geschäftsführer und Klaus-Peter Bachmann aufgenommen. Leider hat die Stadt Braunschweig - trotz ZDF-Anfrage an die Pressestelle der Stadt - für offizielle Repräsentanten des Rettungsdienstes Braunschweig keine "Interview-Genehmigung" erteilt. mehr...

 
 

SPD-Landtagskandidaten setzen auf Dialog mit Arbeitnehmervertretern

Die drei SPD-Landtagskandidaten Kirsten Kemper (Wahlkreis 1, BS-Nord), Klaus-Peter Bachmann, MdL (Wahlkreis 2, BS-Süd) und Dietmar Schilff (Wahlkreis 3, BS-West) luden Vertreter der Braunschweiger Gewerkschaften und der Betriebs- und Personalräte zu einem Arbeitsfrühstück ein. Thema des Gesprächs: Wie kann die Politik in Niedersachsen Arbeitnehmerfreundlicher gestaltet werden? mehr...

 
 

„Umweltminister Sander hat seinen Arbeitsauftrag nicht verstanden!“

Die drei SPD-Landtagskandidaten Klaus-Peter Bachmann (MdL), Kirsten Kemper und Dietmar Schilff luden am vergangenen Sonntag alle Braunschweiger Bürgerinnen und Bürger zum Auftakt des SPD-Sommerprogramms und zu einer Diskussion zum Klimaschutz ein. Etwa 100 Braunschweiger Bürgerinnen und Bürger fanden sich bei sommerlichen Temperaturen im Cinemaxx Braunschweig zusammen, um der Vorstellung des Films „Eine unbequeme Wahrheit“ beizuwohnen. Thema der Dokumentation mit dem ehemaligen US-Vize-Präsidenten Al Gore ist der Klimawandel und die damit verbundenen Herausforderungen für die Menschheit. mehr...

 
P7050886ba
 

Integrationsbeauftragte besucht Braunschweig

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten und migrationspolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Klaus-Peter Bachmann, war die neue, niedersächsische Integrationsbeauftragte Honey Deihimi zu Gast in Braunschweig. Im Rahmen des Besuchs fand ein Gespräch mit Neubürgerinnen in Braunschweig (Teilnehmerinnen von Integrations- und Sprachkursen) und eine große Kennenlern-Runde mit dem Netzwerk Integration der Stadt Braunschweig statt. Zudem wurde während eines Besuchs der AWO-Kindertagesstätten der Weststadt die Sprachförderung für Kinder mit Migrationshintergrund thematisiert. mehr...