Nachrichten

Auswahl
 

Traditionelle Braunkohlwanderung des WK 2 durch die Südstadt nach Rautheim

Die traditionelle Braunkohlwanderung des Landtagswahlkreises 2 von Klaus-Peter Bachmann startete bei Frühlingstemperaturen auf dem Welfenplatz, wo er die Wanderer begrüßte, unter ihnen die Ratsmitglieder Christiane Jaschinski-Gaus, Manfred Dobberphul und den örtlichen Ratsherrn Detlef Kühn, die die Teilnehmer zuerst zu dem von der Verwaltung vorgeschlagenen Standort für den Garten der Erinnerung führte.
mehr...

 
 

Brunswiek Helau – Der größte Karnevalsumzug im Norden

Begeisterte Karneval-Fans sind am Sonntag, 26. Februar 2017 beim 39. „Schoduvel“ in Braunschweig, dem größten Umzug im Norden, absolut auf ihre Kosten gekommen. Rund 150.000 Zuschauer haben am Sonntag auf den Straßen von Braunschweig gejubelt und gefeiert. Das Motto war in diesem Jahr „Helau - wir tun es allen kund: Der Schoduvel bleibt frei und bunt“. Der Umzug bestand aus insgesamt fünf Kilometern, mit 5000 Teilnehmern, 40 Musikzügen und 140 Wagen.
mehr...

 
 

Annette Schütze folgt Klaus-Peter Bachmann als SPD-Kandidatin für den Landtagswahlkreis 2

Annette Schütze tritt die Nachfolge des scheidenden Landtagsvizepräsidenten Klaus-Peter Bachmann als SPD-Spitzenkandidatin für den Wahlkreis 2 zur Landtagswahl am 14. Januar 2018 an. Am Donnerstag, 16. Februar wurde die gebürtige Braunschweigerin während der Wahlkreisdelegiertenkonferenz von den Vertretern der Ortsvereine gewählt.
mehr...

 
 

Bei der Wahl des Bundespräsidenten

Sie sind am 12. Februar 2017 stimmberechtigt in Berlin bei der Bundesversammlung dabei: Dr. Carola Reimann MdB und Landtagsvizepräsident Klaus-Peter Bachmann MdL werden als sozialdemokratische Mitglieder der Bundesversammlung aus der Stadt Braunschweig Frank-Walter Steinmeier zum neuen Staatsoberhaupt der Bundesrepublik Deutschland wählen. mehr...

 
 

Klausur des Arbeitskreises Innen und Sport

Die Innenpolitiker der Rot-Grünen Koalition kamen vom 5. bis 7. Februar 2017 auf der Elbinsel Krautsand (Gemeine Drochtersen / Landkreis Stade) zu ihrer Jahresklausur zusammen. Festgelegt wurde das Arbeits- und Gesetzgebungsprogramm für das letzte Jahr der laufenden Wahlperiode des Niedersächsischen Landtages. Schwerpunkte: Verbesserung der Arbeitsbedingungen unserer Landespolizei, Katastrophen- und Brandschutzgesetze, Kommunale Finanzen und Sportpolitik.
mehr...

 
 

Von Null auf Fünfhundert in 10 Sekunden

Überraschung in der ersten Vorstandssitzung des neu gegründeten Freundes- und Förderkreises EUROTREFF: Vorstandsmitglied Klaus-Peter Bachmann, Vizepräsident des Niedersächsischen Landtages (3. v. r.), überreichte dem Vorsitzenden Prof. Dr. Christoph Helm (2. v. r.) eine Zuwendung von 500 Euro aus seinen Verfügungsmitteln als Grundstock für die Arbeit. „Damit man wenigsten schon mal Porto bezahlen kann“, meinte Bachmann gut gelaunt. mehr...