Nachrichten

Auswahl
AK Polizei Bader
 

Dietmar Schilff übergibt Sprecherfunktion der Arbeitskreises Polizei an Nils Bader

Der Arbeitskreis Polizei im SPD-Bezirk Braunschweig wird federführend immer von zwei Sprechern (aus der Politik und der Polizei) vertreten, bisher von Klaus-Peter Bachmann MdL und Dietmar Schilff. Wegen der großen zeitlichen Belastung im Beruf als Landesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP) und in weiteren Ehrenämtern übergab Dietmar Schilff seine Sprecherfunktion bei der Sitzung des Arbeitskreises am 20. Dezember an den Kollegen Nils Bader, der auch Mitglied der SPD-Bezirksratsfraktion im „Östlichen Ringgebiet“ in Braunschweig ist.
mehr...

 
Schostok1
 

SPD-Fraktionsvorsitzender im Landtag Stefan Schostok beim Verein Stadtteilentwicklung Weststadt e. V. - Landesregierung blockiert Fördergelder

Der Fraktionsvorsitzende der SPD im Landtag von Hannover, Stefan Schostok, besuchte zusammen mit seinem örtlichen Abgeordnetenkollegen Klaus-Peter Bachmann am 19. Dezember den Verein Stadtteilentwicklung Weststadt e. V. Die Einladung dazu hatte Gregor Kaluza bereits ausgesprochen, als Schostoks im Rahmen seiner „Tour der Teilhabe“ im Braunschweiger Rathaus den Sozialdezernenten Ulrich Markurth und andere in der Integrationsarbeit Engagierte getroffen hatte.
mehr...

 
Bürgerbeteiligung
 

SPD will mehr Bürgerbeteiligung: Es bricht keinem ein Zacken aus der Krone, wenn Räte und Parlamente die Bürgerinnen und Bürger beteiligen!

Immer mehr Menschen möchten sich direkt an politischen Entscheidungen beteiligen, doch wissen sie nicht, wie sie dies tun können oder verzweifeln an den bürokratischen Hürden. Klaus-Peter Bachmann hat mit Zustimmung des Arbeitskreises Innenpolitik der SPD-Landtagsfraktion dieses Problem aufgegriffen und ein Konzept zur „Partizipation und Bürgerbeteiligung in Niedersachsen“ erarbeitet. Als innenpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion stellte er Eckpunkte dieses Papiers vor.
mehr...

 
Würdigung Hübner
 

Bachmann würdigt 30-jährige politische Arbeit von Gabriele Hübner

Im Rahmen der Weihnachtsfeier und Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Stöckheim/Leiferde im Sportheim Hohe Wiese würdigte Klaus-Peter Bachmann MdL die über 30jährige aktive politische Arbeit von Gabriele Hübner. Sie war lange Bezirksbürgermeisterin, Mitglied im Rat der Stadt Braunschweig und zum Schluss sogar Bürgermeisterin der Stadt.
mehr...

 
Theater Pflege
 

Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung in Braunschweig: „Wohin mit Oma?“ „Legislatives Theater“ aus Berlin zu Gast in AWO-Begegnungsstätte Bachmann fordert bessere finanzielle Ausstattung der Pflegekassen durch Bürgerversicherung

Klaus-Peter Bachmann MdL zog die Schlussfolgerung, es müsse mehr Geld ins Pflegesystem eingebracht werden durch eine Bürgerversicherung, in die alle einzahlten, wie es die SPD schon lange fordert. Ehrenamtliche Helfer dürften nur ergänzen, aber nicht Pflegeprofis ersetzen. Die Friedrich-Ebert-Stiftung hatte am 28. November zu dieser beeindruckenden Veranstaltung in Braunschweig eingeladen. mehr...

 
Integration Begegnung
 

Abend der Begegnung war ausverkauft Bachmann überreicht Kalender des Vereins „aufpASSEn e. V.“ der Vahlberger-ASSE-Aktivisten

Die Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt an der Lichtenberger Straße war am 26. November zum Abend der Begegnung schon vorher ausverkauft. Offenbar wird diese Veranstaltung mit Musik, Tanz und Büfett, die Gelegenheit zum Kennenlernen und Kontakte knüpfen zwischen „Alt-Braunschweigern“ und Neubürgern bietet, immer beliebter. Der AWO-Kreisvorsitzende und SPD-Landtagsabgeordnete Klaus-Peter Bachmann betonte in seinem Grußwort, wie sehr er sich über den prall gefüllten Saal freue. mehr...

 
WEihnacht Stöckheim
 

Weihnachtsstand des SPD-Ortsvereins Stöckheim/Leiferde

Klaus-Peter Bachmann besuchte am 26. November den Weihnachtsstand seines SPD-Ortsvereins Stöckheim/Leiferde auf dem Stöckheimer Markt.
Bei dieser Gelegenheit gratulierte er Matthias Disterheft, der auch Ratsherr ist, zur Wahl zum Bezirksbürgermeister und überreichte ihm einen Kalender des Vereins „aufpASSEn e. V.“ der Vahlberger-ASSE-Aktivisten, die sich für die Rückholung des Atommülls aus dem maroden Bergwerk Asse II und eine umfassende Aufklärung über den dort lagernden Atommüll einsetzen.
mehr...

 
Friedenskapelle
 

10 Jahre Friedenskapelle des Vereins „Gedenkstätte für Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft“ e.V.

Die Friedenskapelle auf dem Katholischen Friedhof an der Helmstedter Straße besteht seit zehn Jahren. Klaus-Peter Bachmann, Gründungsmitglied des Gedenkstättenvereins für die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft e. V., nahm an der kleinen Jubiläumsfeier am 18. November teil. mehr...

 
Fanprojekt
 

Bau des Fanhauses Eintracht Braunschweig geht voran. Diskussion über Einsatz von Pyrotechnik versachlichen

Die Fortschritte beim Bau des Fanhauses am Eintrachtstadion und der viel diskutierte Einsatz von Pyrotechnik standen auf der Tagesordnung des Beirats des Fanprojekts Eintracht Braunschweig am 17. November in der AWO-Begegnungsstätte Frankfurter Straße. Klaus-Peter Bachmann, Kreisvorsitzender der AWO, die Träger des Fanprojekts ist, nahm an der Sitzung teil. Als innenpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion ist er auch für Sportpolitik zuständig. mehr...

 
MKG Polizei eins
 

Karnevalsauftakt im Polizeikommissariat Münzstraße: Braunschweiger Polizeipräsident in Handschellen

Am 12. November startete die Mascheroder Karnevalsgesellschaft (MKG), deren „Ehrennarr“ Klaus-Peter Bachmann MdL ist, mit einer spektakulären Aktion in die närrische Zeit. Die Karnevalisten mit ihrer als Polizistinnen kostümierten Tanzgruppe „Funkies“ besetzten das Polizeikommissariat Mitte an der Münzstraße und führten Polizeipräsident Harry Döring in Handschellen ab. mehr...