Nachrichten

Auswahl
aylin 24.10
| 1 Kommentar
 

Feierstunde aus Anlass des 20-jährigen Bestehens der Kommission zu Fragen der Migration und Teilhabe (früher Ausländerkommission)

Am 24. Oktober 2013 um 16 Uhr empfing Vizepräsident Klaus-Peter Bachmann die Gäste im LEIBNIZ-SAAL des Niedersächsischen Landtages. Er begrüßte unter anderem die Vizepräsidentin Frau Dr. Gabriele Andretta, die Integrationsbeauftragte des Landes Niedersachsen Frau Doris Schröder-Köpf, die Abgeordneten Frau Filiz Polat (Grüne), Herr Ansgar Focke (CDU), Herr Björn Försterling (FDP), Herr Uwe Schwarz (SPD), Herr Dr. Christos Pantazis (SPD), Herr Holger Ansmann (SPD) sowie den Direktor des Niedersächsischen Landtages Herr Udo Winkelmann. mehr...

 
Polenreise
 

Landtagsdelegation gedenkt in Polen Ferdinand Lassalles

Eine Delegation des Präsidiums des Niedersächsischen Landtages mit Vertretern aller vier Fraktionen, unter ihnen Landtagspräsident Bernd Busemann und Landtagsvizepräsident Klaus-Peter Bachmann, besuchte vom 15. bis 18. Oktober 2013 Niederschlesien. Im Jahre der Feiern zum 150jährigen Bestehen der SPD legten sie am Grab von Ferdinand Lassalle, dem Gründer der Partei, einen Kranz nieder.
mehr...

 
empfang Ital 5
 

Bachmann empfing die politischen Vertreter der Italiener im Ausland im Niedersächsischen Landtag

Am 27. September besuchten die politischen Vertreter der Italiener im Ausland (CGIE/ Generalrat der Italiener im Ausland, Intercomites Germania) den Niedersächsischen Landtag. Sie wurden von Landtagsvizepräsident Klaus-Peter Bachmann im Leibniz Saal empfangen. Seine Rede vor über 75 Gästen wurde auf Italienisch übersetzt.
mehr...

 
fanclub logo neu
 

Parlamentarischer Fanclub Eintracht Braunschweig besucht das Stadion

Der parlamentarische Fanclub Eintracht Braunschweig, ein Zusammenschluss von Landtagsabgeordneten der Region, besuchte am 17. September das Stadion an der Hamburger Straße. Dabei waren aus der Stadt Braunschweig Landtagsvizepräsident Klaus-Peter Bachmann, auch in seiner Funktion als Kreisvorsitzender der AWO, der Trägerin des Fanprojekts, und Christoph Bratmann MdL, in dessen Wahlkreis das Stadion liegt, sowie weitere Abgeordnete. mehr...