Nachrichten

Auswahl
awo1
 

Jahreshauptversammlung des AWO-Ortsvereins Süd: Rückblick auf die Zusammenarbeit mit Heidberg AKTIV

Bei der Jahreshauptversammlung des AWO-Ortsvereins Süd am 7. Februar in der Begegnungsstätte in Rautheim stand dieses Jahr im Rahmen des Vorstandsberichts erstmals auch ein Rückblick auf die gemeinsamen Veranstaltungen mit Heidberg AKTIV auf der Tagesordnung. Der Kreisvorsitzende Klaus-Peter Bachmann lobte Heidberg AKTIV als den „Motor im Stadtteil“.
mehr...

 
Vechelde1
 

Bachmann beim 13. Schlachteessen der SPD Vechelde

Landtagsvizepräsident Klaus-Peter Bachmann besuchte das traditionelle Schlachteessen des SPD-Ortsvereins Vechelde, für den er als Landtagsabgeordneter zuständig ist, im Bürgerzentrum an der Hildesheimer Straße in Vechelde. Der Ortsvereinsvorsitzende Olaf Marotz begrüßte die zahlreichen Gäste, besonders die Braunschweiger Teilnehmer und zum Schluss Klaus-Peter Bachmann, um ihm gleich anschließend das Mikrophon für ein Grußwort zu übergeben.
mehr...

 
Karneval1
 

Prunksitzung der Mascheroder Karnevalgesellschaft: Bachmann hält Laudatio für Oberbürgermeister Markurth

Am Samstag, 23. Januar 2016 fand die große Prunksitzung der Mascheroder Karnevalgesellschaft Rot-Weiß 1965 e. V. (MKG) in der Stadthalle in Braunschweig statt. Nach dem Einmarsch mit Pauken und Trompeten begrüßte Jürgen Buchheister, der Präsident der MKG, die anwesenden Gäste.
mehr...

 
AWO1
 

Bachmann beim Karneval des AWO-Ortsvereins Nord: Landtagsdebatte hat Ähnlichkeit mit Karnevalssitzung

Fröhliche Stimmung und viel Gelächter gab es bei der Karnevalsveranstaltung des Ortsvereins Nord der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in der Begegnungsstätte Frankfurter Straße. Natürlich war auch der Kreisvorsitzende der AWO, Landtagsvizepräsident Klaus-Peter Bachmann, dabei. mehr...

 
FW1
 

Besuche am Heiligen Abend

Am Morgen des Heiligen Abends machte Landtagsvizepräsident Klaus-Peter Bachmann eine kleine „Rundreise“ in Braunschweig zu Menschen, die sogar an diesem Tag arbeiten, um die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger zu gewährleisten. Er besuchte die Feuerwehr, die Hauptwache und die Wache Süd, und die Polizeikommissariate Süd und Mitte. Dort sprach er mit den diensthabenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und erkundigte sich, welche Aufgaben sie an diesem besonderen Tag gewöhnlich erfüllen müssen. mehr...