Nachrichten

Auswahl
 

Bachmann besucht Stadtteilfest in Braunschweig

Am Sonnabend, 11. Juni 2016, besuchte Landtagsvizepräsident Klaus-Peter Bachmann bei sonnigem Wetter das Stadtteilfest im westlichen Ringgebiet auf dem Frankfurter Platz in Braunschweig. Das Fest fand bereits zum 28. Mal statt. Es stand unter dem Motto der Begegnung der Bewohner des Stadtteils. Diverse Vereine, wie zum Beispiel die AWO, der Kinderschutzbund, sowie Stände mit Speisen und Getränken, viele Spiele für Kinder, aber auch die Parteien vor Ort waren vertreten. mehr...

 
 

Schülerpraktikantin während der Plenarwoche im Landtag

Landtagsvizepräsident Klaus-Peter Bachmann bietet Schülerinnen und Schülern immer wieder die Möglichkeit, ihn bei seiner Arbeit zu begleiten und so die Tätigkeiten eines Landtagsabgeordneten kennenzulernen. Seit 6. Juni hospitiert bei ihm die Schülerin Zita Siemens, auch während der Plenarwoche. Sie traf dabei unter anderem den Ministerpräsidenten und die Fraktionsvorsitzende der SPD.
mehr...

 
 

Erster Spatenstich für Wohnstandort für Flüchtlinge in Melverode – Oberbürgermeister: „optimal eingebettet“

Oberbürgermeister Ulrich Markurth hatte zum Spatenstich für den ersten dezentralen Wohnstandort für Flüchtlinge in Melverode an der Glogaustraße eingeladen. Daran teil nahmen Landtagsvizepräsident Klaus-Peter Bachmann, Bezirksbürgermeister Hans-Dieter Osswald, der Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion Christoph Bratmann, die SPD-Ratsfrauen Kate Grigat und Annette Schütze.
mehr...

 
 

Beim Empfang anlässlich des Nationalfeiertages der Republik Polen

Landtagsvizepräsident Klaus-Peter Bachmann nahm als Vertreter des Landtagspräsidenten an der Veranstaltung anlässlich des Nationalfeiertages der Republik Polen im Braunschweigischen Landesmuseum teil. Der Nationalfeiertag findet immer am 3. Mai statt zur Erinnerung daran, dass das polnische Parlament am 3. Mai 1791 die erste schriftliche Verfassung Europas verabschiedete.
mehr...

 
 

Zukunftstag 2016 bei der SPD-Landtagsfraktion - Bachmann schlüpft in die Rolle des Ministerpräsidenten

Für den Zukunftstag am 28. April hatten sich 11 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Braunschweig und Vechelde bei den drei Braunschweiger Landtagsabgeordneten Klaus-Peter Bachmann, Christoph Bratmann und Dr. Christos Pantazis angemeldet, um die Arbeit der Abgeordneten kennenzulernen. Landtagsvizepräsident Klaus-Peter Bachmann schlüpfte bei der abschließenden Beratung im Plenarsaal erstmals in die Rolle des Ministerpräsidenten.
mehr...

 
 

Gedenken an Wilhelm Bracke

Am 27. April 1880 starb Wilhelm Bracke, Gründer der Braunschweiger Sozialdemokratie und zu seiner Zeit eine der führenden Persönlichkeiten der SPD. Der Ortsverein Wilhelmitor-Gartenstadt erinnerte an Wilhelm Bracke auch dieses Jahr mit einem Treffen an der Gedenksäule Broitzemer Straße sowie einem Festvortrag von Matthias Wehrmeyer. Der Vizepräsident des Niedersächsischen Landtages Klaus-Peter Bachmann nahm an der Veranstaltung teil.
mehr...

 
 

Modenschau aus aller Welt

Unter der Überschrift „Modenschau aus aller Welt - Traditionelles im modernen Gewand“ hatten der AWO Kreisverband Braunschweig, die AWO Migrationsberatung und die Stadtteilentwicklung Weststadt e. V. in die Begegnungsstätte Lichtenberger Straße eingeladen. In seinem Grußwort wies der AWO-Kreisvorsitzende Klaus-Peter Bachmann auf die umfassenden Städtepartnerschaften Braunschweigs und die Beziehungen des Landes Niedersachsen zu vielen dieser Länder hin.
mehr...