Bei der ersten Landtagssitzung der neuen Wahlperiode

 
 

Bei der ersten Sitzung des Niedersächsischen Landtages der 18. Wahlperiode wurde Klaus-Peter Bachmanns bisherige Kollegin als Vizepräsidentin, Dr. Gabriele Andretta MdL (Göttingen), einstimmig zur neuen Landtagspräsidentin gewählt - als erste Frau an der Spitze des Landtages in der 71-jährigen Landesgeschichte.

 
Kp

Unser Bild entstand in der Ehrenloge des Landtages wenige Minuten vor dem Ende der Amtszeit von Klaus-Peter Bachmann als Landtagsvizepräsident.
Links: Bachmann – rechts: der Präsident des Niedersächsischen Staatsgerichtshofes Dr.jur. Herwig van Nieuwland, der früher SPD-Ratsherr in Braunschweig war.

Foto: SPD-Landtagsfraktion

 
    Niedersachsen
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.